Zwerchfell — attackiert, erschüttert, unterdrückt

Zwerchfell-der-attackierte-Seelenmuskel

Das Zwerchfell als Seelenmuskel.
©depositphotos.com/sciencepics

Das Zwerchfell, medizinisch: Diaphragma (Trennwand), ist ein Begriff, der aus dem Altdeutschen bzw. Germanischen kommt. ‚Zwerch‘ steht für quer. ‚Fell‘ steht für Haut. Nun, faul ist diese Haut jedenfalls nicht. Die alten Griechen sahen im Zwerchfell den Sitz der Seele. Und auch heute wird das Zwerchfell gelegentlich Seelenmuskel genannt. Warum? Weiterlesen →

Triggerpunkte – triggern und getriggert werden

Triggerpunkte und Muskelfunktionsketten

Triggerpunkt-Theorie für die
Osteopathie-Praxis.

Manche haben sie in den Pobacken, vor allem im Piriformismuskel, viele im Schulternackenbereich und einige den Hals voll davon: Triggerpunkte sind eine fühlbare Masse im Muskelgewebe, die spätestens bei Druck schmerzhaft ist. Punktuell. Ausstrahlend. Fies: „Hören Sie auf Frau Hake, ich bin Anwältin!!!“-schmerzhaft. (Originalton Weiterlesen →

Hypnose und Osteopathie— drei unerwartete Gemeinsamkeiten

Hypnose-Hypnotherapie

Tiefer und tiefer:
Sehen Sie die Gemeinsamkeiten?

Große Macht übt das richtige Wort aus. Immer, wenn wir auf eines dieser eindringlichen, treffenden Worte stoßen, ist die Wirkung physisch und geistig — und blitzartig spontan. Mark Twain

An was denken Sie, wenn Sie die Begriffe Hypnose einerseits und Osteopathie andererseits hören? Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass Ihnen bei Hypnose Bühnenzauber (inklusive charismatischem Hypnotiseur!) einfällt. Und bei Osteopathie bestenfalls Rücken. Als könnten diese beiden Welten Weiterlesen →

Das böse Spiel von Körper Seele Geist

Koerper-seele-geist

Stein Schere Papier als Metapher für
Körper Seele Geist.

Idealerweise sind Ihr Körper, Ihre Seele und Geist ja eins. Und in Ihren besten Momenten, im kreativen Flow und wenn Sie ergriffen oder bewusst glücklich sind, ist das vermutlich so. Sie zerbrechen sich nicht den Kopf über die Bedeutung von MindBody-Connection. Ganzheitlichkeit ist dann kein hochdeutsches Fremdwort. Doch für die meisten Menschen, auch mich, die meiste Zeit? Da ist die Ganzheitlichkeit eher ein Anspruch, dem sie vielleicht intellektuell nachstreben. Doch sie fühlen, dass Weiterlesen →